Episode 3: Die Klitoris

In Episode 3 des Podcasts sprechen Daniela und ich mal nicht über spezifisch Popkulturelles. Stattdessen betrachten wir uns die Klitoris genauer: Das einzige Organ des Menschen, das einzig für Lust zuständig ist. Es ist wesentlich größer als viele wissen, wurde über Jahrhunderte komplett vergessen und ist doch einfacher zu finden als manche denken.

Damit dient diese Episode als Grundstein und wird, wie auch künftige über verschiedene Formen der Sexualität, Gender und Formen der Liebe primär aufklären und als eine Art Nachschlagewerk dienen. Keine Sorge though: Natürlich wird der Fokus des Podcasts weiterhin auf der Geekkultur im Besonderen liegen!

Genug des geschriebenen Wortes. Zeit, die Klitoris nicht mehr kleinzureden:

CNs: binäre Reproduktion alter Studien | angedeutet: Gewalt gegen Kinder, Geburt

Weiterführende Links:

Guddy
Twitter | Instagram | Facebook | Blog

Daniela [they/them]
Twitter | Queermentor| Queer Lexikon| Gespräch mit Cornelsen

Weiterführende Links
Biolehrerin über veraltete Schulbücher | Buch: Ravna Marin Siever, »Was wird es denn? Ein Kind!« | Instagram: The Vulva Gallery | Instagram: Glitterclit | Buch: Kobelt, Georg Ludwig Die männlichen und weiblichen Wollust-Organe des Menschen und einiger Säugethiere: in anatomisch-physiolog. Beziehung | Buch: The Clitoris (1976) by Thomas P. Lowry and Thea Snyder Lowry | Künstler anatomischer Zeichnungen: Chidiebere Ibe


Aus Datenschutzgründen habe ich die Kommentarfunktion auf dem Blog abgeschaltet. Bei Fragen, Anmerkungen, Ergänzungen und mehr könnt ihr den Beitrag aber gerne auf den sozialen Medien kommentieren: auf FacebookInstagram oder Twitter

One thought on “Episode 3: Die Klitoris

Comments are closed.